Verdienstorden

Orden für hervorragende Verdienste um den niederrheinischen Karneval

Verdienstorden

Der Orden für hervorragende Verdienste um den niederheinischen Karneval wird jedes Jahr an verdiente Bürger des unteren Niederrheins verliehen. Er würdigt den Verdienst eines Bürgers um den niederrheinischen Karneval und belohnt sein Engagement für die Gesellschaft. Vorschläge zu dieser begehrten Ehrung werden formlos dem Vorstand der 1. GGK vorgetragen und im Vorstand beraten. Der ausgewählte Ordensträger wird von den Mitgliedern in der Mitgliederversammlung bestätgt.

Traditionsgemäß wird in jedem Jahr der Orden vor der ersten großen Prunksitzung der Gesellschaft im Museum des Kultur- und Kongresszentrums Goch verliehen. Der Bürgermeister, Vertreter des Festkomitees Gocher Karneval, Abordnungen der Vereine, das Prinzenpaar der Stadt Goch, Ordensträger der letzten Jahre, die lokale Presse und natürlich die rot-weißen Funken und Gardisten bilden einen würdigen familiären Rahmen, um den Ordensträger stilvoll auszuzeichnen. Die Festrede zu dieser außerordentlichen Ehrung hält traditionsgemäß unser Sitzungspräsident der Gesellschaft.